Montgolfiade in Epsingsen

Die Warsteiner Montgolfiade hat es dieses Jahr wieder einmal bis nach Epsingsen geschafft. Zahlreiche Ballone durchfuhren den Epsingser Luftraum und einige nutzten sogar die Felder der Epsingser Schweiz für eine Landung.

Wie es sich für Neulinge in der Ballonfahrt gehört, wurden diese nach alter Sitte auf ihren neuen Ballonfahrernamen getauft. Einige Epsingser durften dieser Zeremonie vor beeindruckender Kulisse beiwohnen.

Der Ballon wurde gefahren von www.airlebnisballon-harz.de

Termine

22.07.2018 Kulturwanderweg (10:00)
25.08.2018 Herbst- und Kinderschützenfest (14:30)
08.12.2018 Santa-Claus-Fest (18:00)

Epsingsen?

Epsingsen ist seit der Gemeindegebietsreform von 1969 ein Ortsteil von Soest mit derzeit 81 Einwohnern (Stand: 1. Juni 2009). Im Mittelalter gehörte Epsingsen zusammen mit Meiningsen zur Freigrafschaft Epsingsen (kirchlich zum Kirchspiel Meiningsen), bevor es 1594 an die Stadt Soest kam und seither zur Oberbörde gehörte.
(Quelle: Wikipedia)

Mitmachen!

Wir brauchen Eure Hilfe!
Habt ihr noch alte Fotos vom Dorf oder eine Anekdote zu erzählen?
Immer her damit!
Nur mit Eurer Unterstützung kann Epsingsen.de immer besser werden.

Suche