Unser Dorffest 2012

Laubkönigspaar Friedhelm und Birgit

Auch dieses Jahr sah es mal wieder so aus, als meinte es das Wetter nicht gut mit uns. Sintflutartige Regenfälle ergossen sich pünktlich um 19 Uhr über Epsingsen. Der Regen ließ aber bald nach und es konnte sich sogar noch kurz die Sonne durchsetzen.

Das Vogelschießen um 20:00 dauerte dieses Mal etwas länger als sonst. Der Vogel erwies sich als außerordentlich zäh. Nach 46 Schuß aber konnte sich Friedhelm Frieling durchsetzen und ist nun neuer Laubkönig. Er wird zusammen mit seiner Laubkönigin Birgit Frieling die Regentschaft für ein Jahr übernehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Termine

18.05.2018 Laubholen (17:00)
19.05.2018 Schützenfest
20.05.2018 Schützenfest

Epsingsen?

Epsingsen ist seit der Gemeindegebietsreform von 1969 ein Ortsteil von Soest mit derzeit 81 Einwohnern (Stand: 1. Juni 2009). Im Mittelalter gehörte Epsingsen zusammen mit Meiningsen zur Freigrafschaft Epsingsen (kirchlich zum Kirchspiel Meiningsen), bevor es 1594 an die Stadt Soest kam und seither zur Oberbörde gehörte.
(Quelle: Wikipedia)

Mitmachen!

Wir brauchen Eure Hilfe!
Habt ihr noch alte Fotos vom Dorf oder eine Anekdote zu erzählen?
Immer her damit!
Nur mit Eurer Unterstützung kann Epsingsen.de immer besser werden.

Suche