Unser Dorffest 2011

Laubkönigspaar Julian Hensel und Celina Schwarze

Die Zeichen standen auf Sturm...

die Aufbauarbeiten für unser diesjähriges Laubfest fanden unter widrigsten Bedingungen statt. Heftige Regenschauer ließen die Hoffnung auf ein trockenes Laubfest rasch sinken. Doch das Wetter hatte ein Einsehen mit uns: pünktlich zum Beginn des Laubfestes um 19 Uhr brach die Sonne durch die Wolken und bescherte uns noch einige sonnige Stunden. Beinahe alle Epsingser kamen zusammen und feierten bis tief in die Nacht hinein.

Das Vogelschießen um 19:45 war schnell erledigt. Nach lediglich 37 Schuß war es um den Vogel geschehen und Julian Hensel stand als neuer Laubkönig fest. Er wird zusammen mit seiner Laubkönigin Celina Schwarze die Regentschaft für ein Jahr übernehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Termine

18.05.2018 Laubholen (17:00)
19.05.2018 Schützenfest
20.05.2018 Schützenfest

Epsingsen?

Epsingsen ist seit der Gemeindegebietsreform von 1969 ein Ortsteil von Soest mit derzeit 81 Einwohnern (Stand: 1. Juni 2009). Im Mittelalter gehörte Epsingsen zusammen mit Meiningsen zur Freigrafschaft Epsingsen (kirchlich zum Kirchspiel Meiningsen), bevor es 1594 an die Stadt Soest kam und seither zur Oberbörde gehörte.
(Quelle: Wikipedia)

Mitmachen!

Wir brauchen Eure Hilfe!
Habt ihr noch alte Fotos vom Dorf oder eine Anekdote zu erzählen?
Immer her damit!
Nur mit Eurer Unterstützung kann Epsingsen.de immer besser werden.

Suche